Alle Artikel in: Mode

Schuhe, Shirts, Kleider – die Welt der Mode ist groß, bunt und schön

Mut zur Farbe – knallgelber Trench von Esprit

Und auf einmal ist der Frühling da. Am Wochenende waren schon die ersten Frühjahrsboten spürbar. Mit Temperaturen um die 20 Grad durften wir zum ersten Mal in diesem Jahr ein bisschen vom Frühling träumen. Es ist zwar noch etwas zu früh, um Wintermantel und Stiefel in die hinterste Ecke des Kleiderschrankes zu verbannen. Aber die ersten Frühjahrsoutfits zusammenstellen, das geht jetzt schon auf jeden Fall. Und dieser Trenchcoat von Esprit muss definitiv in die Überlegungen einbezogen werden. Mit seiner knallgelben Farbe schreit er nicht nur nach Sonne und barfuß über die Wiese laufen. Er attestiert seiner Trägerin auch einen ausgesprochen guten Modegeschmack und Sinn für Trends. Und man kann mit ihm wunderbar den sogenannten Übergang zwischen kalten und warmen Temperaturen meistern. Denn er lässt sich wunderbar zu Boots und Jeans kombinieren, ebenso zum Rock, Kleid oder einer leichten Sommerhose. Und wird es zu warm, dann kann er einfach lässig auf der Schulter getragen werden. Den Trench von Esprit stylen Farblich ist der Trenchcoat extrem vielseitig kombinierbar. Zum einen wären da Blautöne und Denim. Blau und …

Pinko Logosweatshirt

Comeback der Markenlogos

Erst gestern stellte ich mit einer Freundin beim gemeinsamen Abendessen fest, dass wir nun doch in einem Alter angekommen sind, in dem wir modisch gesehen doch immer häufiger ein Déjà-vu haben. Mehr als einmal ist es uns in den letzten Jahren bei einem Trend so ergangen, den wir bereits das zweite Mal erleben durften. Und was sich im letzten Jahr mit den Levi´s 501 Shirts oder bei Calvin Klein bereits ankündigte, manifestiert sich in dieser Saison bei vielen Labels: Das Comeback der Markenlogos. Irgendwie können wir uns noch allzu gut an die 90er Jahre erinnern, in denen auf dem T-Shirt oder dem Shirt und Taschen fett CK prangen musste oder Diesel, Dolce & Gabbana oder Donna Karan. Dann folgte eine etwas ruhigere Zeit, in der es fast schon verpönt war, irgendwo groß ein Markenlabel erkennen zu können. Rückkehr der Markenlogos Auch bei mir ist es noch heute so, dass ich auf hanseatisches Understatement setze. Beispielsweise hat Prada einige so tolle Taschen in der Kollektion, an denen mich aber einfach die silberne Prada-Plakette, die da sehr …

Love Moschino Strickkleid Hoodie

In diesen Tagen komme ich schwer um das Thema Hoodie herum. Angefangen hat es im Schweden-Urlaub zur Jahreswende. Denn was kommt in den Koffer, wenn man 2 Wochen im gemütlichen Schwedenhaus inklusive Kamin und Saunahaus verbringt? Neben dicken Kuschelpullovern, Strickjacken und Moonboots natürlich auch allerlei Bequemes zum abhängen und wohlfühlen. Und so habe ich mir seit vielen vielen Jahren doch tatsächlich mal wieder so einen richtigen Jogginganzug gekauft – aber nicht so einen aus Fliegerstoff. Gott bewahre, nein so einen richtig schönen, gemütlichen aus einem weichen Sweatstoff und bestehend aus Hoodie und Hose. Dann noch ein Sweatkleid von Adidas. Und hätte ich damals schon das abgebildete Kleid von Love Moschino bei spartoo entdeckt, wäre das mit Sicherheit auch in meinem Koffer gelandet. Love Moschino Strickkleid – Wohlfühllook Wieder zu Hause hatte ich großen Gefallen an den Wohlfühl Outfits gefunden. Aber im Jogger ins Büro oder zum Einkaufen, nicht wirklich denkbar. Aber zum Glück geht der Look ja auch mit Stil und man kann ihn cool und lässig auch auf Alltag pimpen. Zum Beispiel mit dem …

Tommy Hilfiger x Gigi Hadid bei zalando

Tommy Hilfiger und Gigi Hadid Kollektion

Fans des Fashion Labels Tommy Hilfiger begeistern sich für die klaren Schnitte, die schnörkellose Linienführung, die sportlich, lässige Eleganz. Doch wie jede große Marke muss auch Tommy Hilfiger darauf achten, dass die Fan-Base nicht allzu stark ausdünnt und gelegentlich die Marke verjüngen. Dafür hat er sich prominente und angesagte Unterstützung ins Haus geholt. Nämlich das angesagte It-Model Gigi Hadid (bürgerlicher Name Jelena Noura Hadid). Gerade mal Anfang 20 soll sie dem Label mit ihren frischen Ansichten zur Erschließung neuer Zielgruppen verhelfen. Aber dem Label auch insgesamt eine Verjüngungskur verpassen. Kritiker sprachen schon von einem angestaubten Image der Marke Tommy Hilfiger. Tommy Hilfiger Fashion Collegestil Tommy Hilfiger gilt als Modedesigner, der dem populären Collegestil eine Rückkehr auf die modische Bühne verschaffte. Er steht für den All-American Style, der im Gegensatz etwa zu italienischer Mode, als klassisch, ordentlich und schnörkellos gilt. Hilfiger ist ein Autodidakt, er hat nie ein Studium für Modedesign oder einen ähnlichen Studiengang absolviert. Wohl aber schon immer Spaß an Mode gehabt. Denn bereits als Jugendlicher kaufte er seine Klamotten außerhalb seines kleinen Heimatstädtchens …

Sportkleidung

Die trendige und richtige Sportkleidung finden

Im Zuge der Fitnessbewegung spielen auch die Themen Funktionskleidung und die richtige Sportkleidung sowie richtige Sportschuhe eine immer wichtigere Rolle. Mal abgesehen davon, dass es natürlich auch hier Modetrends gibt, hat jede Sektion ihren eigenen Stil, die jedoch oft dem speziellen Training geschuldet ist. Spezielle Sportkleidung unterstützt das jeweilige Training So werdet ihr Bodybuilder häufig mit weiter Jogginghose oder Shorts für Bewegungsfreiheit und Muskelshirt oder T-Shirt sehen. Yoga- und Pilates Begeisterte tragen oft enganliegende Kleidung, die sehr dehnbar ist, damit die Bewegungen optimal ausgeführt werden können. Läufer und Radfahrer achten selbstverständlich ebenfalls auf enge Kleidung, damit der Luftwiderstand nicht zu groß ist. Zudem sollte die Kleidung atmungsaktiv und regenbeständig sein. Regenbeständigkeit spielt für Jungs und Mädels im Fitnesscenter weniger eine Rolle, wohl aber die Atmungsaktivität und die Tatsache, dass Schweiß schnell vom Körper wegtransportiert wird und die Klamotten schnell trocknen. Die Palette der Sportkleidung ist riesig. Und wer will schon dreimal die Woche immer im gleichen Trainingsoutfit im Gym erscheinen? Looks, mit denen Sport Spaß macht, gibt es bei Zalando. Der richtige Sportschuh Besonders wichtig ist …

sommeroutfit Tommy hilfiger zalando

Hosenrock von Tommy Hilfiger Zalando

Bin gerade über ein Lieblingsoutfit für den Sommer gestolpert. Und der kommt ja wie jedes Jahr wieder ziemlich unerwartet, deshalb MUSS  ich da natürlich jetzt schon vorplanen. Hosenrock von Tommy Hilfiger bei Zalando Bei diesem Outfit ist das Keypiece die Hose bzw. der Hosenrock von Tommy Hilfiger. Der Stil von Tommy Hilfiger ist sportlich, lässig aber dennoch sehr elegant. Spiegelt sich alles auch in der Hose wieder. Tolle Länge, festes Material. Ich persönlich mag Röcke, fühle mich aber in einer Hose doch noch etwas angezogener und freier. Denn sie kann nicht vom Winde verweht werden, sodass man wie auf vielen Promi-Pics den Schlüppi sieht. Und man muss beim sitzen auch nicht aufpassen, ob beim Beine überschlagen unfreiwillige Einblicke a la Basic Instinct gewährt werden. Naja und zuletzt sehe ich es doch häufiger, dass bei einigen Ladys beim sitzen dann doch ein paar Dellen und Beulen an den Schenkeln zu sehen sind. Einfach weil die Haut beim Sitzen sich eben doch den Gesetzen der Erdanziehung beugen muss. Die perfekte Kombination für mich daher die Kombination aus …

Julia Top Street One

1 Teil, 7 Looks – mit wenig Gepäck in den Urlaub

Endlich wieder Mallorca, endlich wieder Sonne satt und garantiert! Da packt man die gute Laune gleich direkt mit den Klamotten aus dem Koffer aus – wunderbar. Und mein Koffer ist gerade ziemlich klein. Denn mittlerweile kann man, wenn man nur mit Handgepäck reist, richtig günstig nach Mallorca fliegen. Bei Airberlin beispielsweise dürfen 8 kg und bei Ryanair 10 kg mit ins Handgepäck. Zusätzlich kann man noch eine Handtasche mitnehmen. Und wenn man clever packt, kriegt man auch im Handgepäck Klamotten für mindestens eine Woche unter. Jedenfalls im Sommer, wenn man mehr oder weniger nur Shorts, Tops, Röcke und Sandaletten braucht. Alles sehr leicht, alles sehr entspannt. Setze auf Kombitalente, mit denen du dir unterschiedliche Outfits zusammenstellen kannst Mit clever packen meine ich, dass man auf Kombitalente zurückgreift. Solche, aus denen man sich unterschiedliche Outfits zusammenstellen kann. Teile, die man einfach gerne und oft anzieht – Kombi-Lieblingsteile eben. Kombitalente wie mein Blusen-Top von Street One. Wegen seiner Farbe, ein leichter Nude bzw. Cream-Ton und seinem fließenden Viskosematerial lässt es sich easy zu vielen verschiedenen Farben und Strukturen kombinieren. Das Top kann casual, es …

Kleid von Needle & Thread

Kleid von Needle & Thread: Kein One-Night-Stand

„Wenn eine Frau heute ein teures Kleid kauft, dann darf es nicht nur ein One-Night-Stand sein.“ Alber Albaz (bis vor Kurzem Chef-Designer bei Lanvin) in einem Interview mit der Vogue, Juli 2016. Er bezieht sich dabei auf den Zeit- und Marketingdruck in der Modeindustrie, der Spuren hinterlässt. (Nicht nur in der Modeindustrie!!) Ich musste an dieses Zitat denken, als ich gestern bei Zalando nach einem Abendkleid gesucht habe und bei einem Kleid von Needle & Thread gelandet bin. Wir sind im September zu einer Hochzeit eingeladen. Und ich brauche ein Kleid. Und das, obwohl mein Kleiderschrank zum bersten voll ist. Und im Grunde kann man das Zitat als Steilvorlage für das Gespräch nehmen, das ich mit meinem Mann zu führen hatte, als er mich beim virtuellen Bummeln erwischte. Er ist nämlich auch der Meinung, dass das doch langsam nicht mehr normal sei, dass man zu jedem Anlass ständig etwas Neues shoppen müsse. Und ob es denn ausgerechnet ein so teures Kleid sein müsse. Was denn mit dem Kleid sei, dass ich bei der letzten Hochzeit getragen hatte, zu der wir …