Designer Taschen, Fokus
Schreibe einen Kommentar

Valentino Crossbody Bag

Fast alle Mädels kennen das: Für einen schicken Restaurantbesuch oder abends unterwegs im angesagten Club muss eine Tasche her. Schließlich müssen wenigstens Schlüssel, Telefon und Geld stylisch untergebracht werden. Bisher waren hier Clutches unsere treuen Begleiter. Allerdings nervt es auf Dauer eben doch, ständig eine Tasche in der Hand halten zu müssen oder diese unter den Arm zu klemmen. Wie soll man sich denn da schließlich anmutig im Rhythmus der Musik bewegen, so ganz ohne Arme? Aus einem ähnlichen Grund hat ihrerzeit Coco Chanel ihren Dauerbrenner die Chanel 2.55 entworfen. Sie war es nämlich ebenfalls leid, ständig eine Tasche in der Hand zu halten und soll auch die eine oder andere Tasche verlegt haben.

Valentino Crossbody Bag

*** Valentino Rockstud Camera Crossbody Bag Black bei fashionette.de ***

Valentino Crossbody Bag

*** Valentino Rockstud Camera Crossbody Bag Black bei fashionette.de ***

Heutzutage warten viele Designer mit den sogenannten Crossbody Bags auf. Das sind kleinere Taschen, die mit einem Trageriemen auf der Schulter oder eben „crossbody“ quer über der Brust getragen werden. Kleinere Taschen genießen auch im Alltag viele Vorteile. So lassen manche Airlines heute kein oder nur noch ein Handgepäckstück mit in die Kabine. Eine Crossbody kann dezent unter einem weiteren Pullover oder einer Strickjacke getragen werden oder lässt sich im Zweifel doch noch irgendwie in den Kabinenkoffer quetschen.

Dabei zeichnet sich gerade ein ganz neuer Trend ab: Camera Crossbody Bags. Diese Taschen sind wie Phototaschen etwas kompakter geschnitten und bieten dabei recht viel Stauraum.

Valentino Rockstud Camera Crossbody Bag Black

Einer meiner Favorites unter den Camera Crossbody Bags ist die von Valentino. Weil ich die Rockstud Kollektion liebe und sich die Teile so wunderbar miteinander kombinieren lassen. Zu der Valentino Crossbody Bag lässt sich dann auch sagen, dass sie neben ihren großen Schwestern die perfekte Begleiterin für schicke Restaurantbesuche, Clubbesuche und den stylischen Alltag ist. Sie lässt sich wunderbar stylen zu Jeans und Blazer, ebenso zum Abendkleid oder lässig zur Oversize Strickjacke von Zara (gerade neu gekauft in kräftigem Pink und aus Mohair).

Eckdaten Valentino Crossbody Bag

Die Valentino Crossbody Bag kommt in klassischem Design in den Farben Schwarz und Rot daher. Es gibt aber auch noch eine stylische Denim-Variante und in einer Variante aus schwarzem genarbten Leder mit unterschiedlichen Nieten.

Crossbody Bag Valentino

*** Valentino Rockstud Camera Crossbody Bag Black Denimstyle bei fashionette.de ***

Die Leder-Varianten wurden aus zartem Kalbsleder gefertigt und mit den typischen Valentino-Nieten verziert. Diese finden sich dieses Mal auch auf dem Trageriemen der Tasche. Die Maße sind 18,0 x 13,5 x 7,0 cm. Sie ist mit schwarzem Textil gefüttert. Wie es sich für eine Camera Bag gehört, gibt es nur ein Hauptfach, das in diesem Fall mit einem goldfarbenen Reißverschluss geschlossen wird. Daneben existiert noch ein kleines Steckfach. Der Schulterriemen ist verstellbar und etwa 115-120 cm lang. Vorder- und Rückseite der Tasche sind mit den typischen goldfarbenen Pyramiedennieten geschmückt. Auf der Rückseite ist außerdem die goldfarbene Logoprägung angebracht.

Die Crossbody Bag und passende Schuhe und Accessoires von Valentino findest du bei fashionette. Dort kannst du deine Lieblingsprodukte in einem Betrag oder in 12 bequemen Monatsraten bezahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.