Alle Artikel in: Life

Leben passiert, während man es plant..

Abnehmen

Abnehmen – so funktioniert es wirklich

Das Gewicht der Frau – ein ewig währendes Thema und oft leider auch ein einziges Auf und Ab. Bereits an anderer Stelle im Blog hatte ich ja über mein Projekt „Ran an den Speck“ geschrieben. Und was lange währt, wird endlich gut. Es sind jetzt immerhin 7 Kilo runter und ich fühle mich wieder wohl in meiner Haut. 5 weitere Kilos sollen noch verschwinden, aber da mache ich mir keinen Druck, denn genau das ist für mich eines der Erfolgsgeheimnisse zum dauerhaften Erfolg. Es hatten sich über die Jahre einfach zu viele Wohlfühlpfunde angesammelt. Ein leckerer Cocktail hier, ein gutes Essen mit einem tollen Wein dort und dann die immer währende Lust auf Süßes, der ich allzu gerne nachgegeben habe.. Irgendwann war dann der Punkt erreicht, an dem ich mich selber nicht mehr wohlfühlte, Klamotten ein oder zwei Nummern größer kaufen musste. Nachdem ich verschiedene Dinge wie Fasten oder No-Carbs ausprobiert hatte, die leider nie so wirklich zum Erfolg geführt hatten, war es dann der Withings Fitnesstracker, die dazugehörige Waage und vor allem die App „My …

Kind Mutterglücklüge

Bin ich eine Zuchtkuh? Kind und Mutterglück-Lüge.

Kind ja oder nein? Wenn ich mir mit Mitte 20 Gedanken über mein Leben machte, dann war mir klar, dass ich mit spätestens 30 Mutter sein wollte. Am besten 2 Kinder, schließlich habe ich auch eine Schwester und fand das immer toll. Doch je älter ich wurde, desto weiter weg schob ich diesen Gedanken. Die 30er Marke war irgendwann geknackt, doch ich verspürte weder die Bereitschaft Mutter zu werden, noch hörte ich die viel besprochene biologische Uhr ticken – bis heute nicht. Auch wenn mir die Frauenärztin schon ab 30 ins Gewissen reden wollte, wenn, dann jetzt… Nun bin ich 38 Jahre alt, verheiratet und beruflich gesattelt, kann gut mit Kindern, find´s aber irgendwie gut, wenn es die Kinder der Freundin oder Schwester sind, die ich nach Bespaßung und Windelwechseln auch wieder zurückgeben kann. Kurz: Ich kann mich immer noch nicht eindeutig für oder gegen Kind entscheiden. Ich weiß natürlich, dass ich nicht mehr ewig Zeit für diese Entscheidung habe. Und dass meine biologische Uhr tickt, auch wenn ich sie nicht wirklich höre. Ich bin …

Berlin Sen Viet

Berlin – grosse Liebe oben an der Spree

Wenn sich Taxi- und Fahrradfahrer deftig beschimpfen, wenn Zündschnuren extrem kurz sind und auch mal fiese V-Worte fallen, wenn stündlich Polizeihorden auf Motorrädern mit Blaulicht vorbeirasen, wie wilde Tiere in der Savanne, wenn Musiker und Bettler durch die S-Bahn ziehen, in der Hoffnung auf einen Euro, wenn der Ton rauher, aber die Leute nicht weniger herzlich werden, dann weiß ich, dass ich wieder in Berlin bin. Meine Heimat, meine Wurzeln, Berlin. Arm, aber sexy. Viele Kneipen und Cafés, viele Menschen, viel multi Kulti, viele Touristen, viele Bettler, viele Künstler, Freigeister, Intellektuelle, Bauarbeiter, Punks – von allem irgendwie zu viel. Ich liebe Berlin. Leben und leben lassen. Im Sommer grüne Oasen und Vogelgezwitscher mitten in der Stadt. Kinderlachen vom Spielplatz nebenan im Prenzl´berg.

Winter-Blues? Nein Danke! Tipps, zum gut drauf kommen.

November und Dezember sind ja trotz Kälte, Regen oder Schnee noch gut zu ertragen. Man kuschelt sich zu Hause ein, es wird gemütlich, Kerzen brennen und außerdem stehen Weihnachten und Silvester vor der Tür, darauf kann man sich ja noch freuen. Die Weihnachtsbäckerei nimmt Fahrt auf und Adventskalender & Co. versüßen einem die Wartezeit auf das Christkind. Bild: ©evgeny atamanenko/bigstockphoto.com

Mallorca: Nit de Sant Joan

In der Nacht vom 23. auf den 24. Juni wird auf Mallorca traditionell der Sommeranfang gefeiert. Die Nit de Sant Joan, eine der beliebtesten Fiestas von Mallorca wird auch Nit de Foc (Nacht des Feuers) oder Nit de les Bruixes (Hexennacht genannt). Am Abend und in der Nacht ist es offiziell erlaubt, am Strand zu grillen, Lagerfeuer und Musik zu machen, wovon auch ordentlich Gebrauch gemacht wird. Bereits nachmittags wechselt das Publikum am Strand von den Badegästen zu den Teilnehmern der Nit de Sant Joan. Nit de Sant Joan in Palma, Foto: eigene

Fashion- und Beauty Präsentation – Pressday Hamburg

Am Dienstag war ich zur Fashion und Beauty Präsentation einiger Label in Hamburg eingeladen. Es präsentierten sich u.a. Guido Maria Kretschmer, Alles aus Liebe, Friis & Company, MeMeMe Cosmetics, Luxux Lashes, Högl und viele mehr. Ein sehr gelungener Vormittag, in dessen Verlauf ich auch noch eine MakeUp Session hatte und mir ein schönes Tages MakeUp verpasst wurde.

Perlen zur Hochzeit bringen Tränen

Als Braut sollte Frau keine Perlen zur Hochzeit tragen, es heißt nämlich, dass jede Perle Tränen in der Ehe bedeutet. Zum Glück hatte ich mich schon vorher für Opalschmuck zur Hochzeit entschieden. Es werden Ohrhänger aus Gold mit einem Opal sein, Dazu passend habe ich noch ein Armband mit Opalen und aus Gold gekauft. Ich bin noch etwas unsicher, wie ich das Kleid zur Party stylen werde. Auf jeden Fall passt ein schöner Goldschmuck dazu.